VG-Wort Pixel

Tonkabohnen-Panna Cotta

Tonkabohnen-Panna Cotta
Fertig in 10 Minuten plus 30 min Ziehzeit/mind. 4-6 Std. Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

Vanilleschote

Tonkabohne

ml ml Sahne

g g Zucker

Blatt Blätter weiße Gelantine

El El Vanillelikör

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1. Gelantine im kalten Wasser einweichen.
  2. Vanilleschote aufschlitzen, Mark auskratzen und beides mit der Sahne und dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten ganz leicht köcheln lassen.
  3. Herd ausstellen, Vanillelikör zugeben und die Tonkabohne in die Sahne-Vanillemischung reiben (Muskatreibe).
  4. Gelantine ausdrücken und in die heiße Sahne rühren. Alles noch mal 15 Minuten ziehenlassen, dann durch ein Sieb gießen , etwas abkühlen lassen und in 4 Förmchen verteilen.
  5. Mit Klarsichtfolie abdecken und für mindestens 4-6 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren die Tonkabohnen-Panna Cotta auf einem Spiegel von Erdbeer- oder Himbeermark anrichten.