Ofenkartoffeln mit Kardamomöl

Ofenkartoffeln mit Kardamomöl
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten plus Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Kardamomkapseln

ml ml Olivenöl

festkochende Kartoffeln

Tl Tl Kümmel

Salz

Fleur de sel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für das Gewürzöl Kardamomkapseln leicht aufbrechen, Kardamomsamen im Mörser grob zerstoßen. Kardamom mit dem Olivenöl in einen kleinen Topf geben. Das Öl bei milder Hitze 10 Minuten erwärmen und anschließend 30 Minutenziehen lassen.
  2. Kartoffeln gründlich waschen und mit dem Kümmel 20-25 Minuten in Salzwasser garen. Kartoffeln abgießen und auf einem Backblech verteilen.
  3. Kartoffeln mithilfe eines Küchentuchs vorsichtig flach drücken. Kartoffeln jeweils mit 1 l Kardamomöl beträufeln und mit Fleur de sel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 40-45 Minuten knusprig backen. Kartoffeln nach Belieben mit Fleur de sel bestreuen und mit Kardamomöl beträufeln und mit Sesam-Coleslaw (siehe Rezept Sesam-Coleslaw) servieren.