Kartoffelsalat

9
Aus Für jeden Tag 10/2009
Kommentieren:
Kartoffelsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 450 g Kartoffeln
  • Salz
  • 2 Eier
  • 6 kleine Gewürzgurken
  • 3 El Schmand
  • 3 El Schlagsahne
  • 2 Tl grober Senf
  • 2 El Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 3 Stiele Dill
  • 200 g Pfeffermakrelenfilet

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
plus Marinierzeit

Nährwert

Pro Portion 576 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 33 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln in kochendem Salzwasser 20 Min. garen, abgießen, noch warm pellen und in 1 1/2 cm große Stücke schneiden.
  • Eier in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken, aufkochen, 10-12 Min. hart kochen, abschrecken, pellen und fein hacken. Gurken in Scheiben schneiden.
  • Schmand, Sahne, Senf, Zitronensaft und die Hälfte der Eier mit 2-3 El Gurkenwasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Kartoffeln und Gurken mit der Sauce vermengen und mind. 30 Min. ziehen lassen.
  • Dill grob hacken und mit dem restlichen Ei mischen. Fisch in Stücke schneiden. Salat evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit der Dill-Ei-Mischung bestreuen und mit Pfeffermakrele servieren.
nach oben