VG-Wort Pixel

Bulgur-Salat

Für jeden Tag 10/2009
Bulgur-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 786 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 59 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

6

El El Öl

100

g g Bulgur

200

ml ml Gemüsebrühe

50

g g Walnusskerne

6

Stiel Stiele Thymian

0.5

Radicchio

3

El El Weißweinessig

1

El El Honig

Salz

Pfeffer

100

g g Ziegenkäse (Rolle)


Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln und in 3 El Öl glasig dünsten. Bulgur zugeben und kurz mitdünsten. Brühe zugießen, einmal aufkochen und den Topf vom Herd ziehen. Zugedeckt 20 Min. quellen, dann offen abkühlen lassen.
  2. Walnüsse ohne Fett farblos rösten. Thymianblättchen von den Stielen streifen. Radicchio waschen, trockenschleudern und in Stücke zupfen. Essig, 2 El Wasser, 3 El Öl, Honig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel kräftig verrühren. Erst den Bulgur, dann die übrigen Zutaten untermischen.
  3. Ziegenkäse in dünne Scheiben schneiden und kurz vorm Servieren unter den Salat mischen.