Sauerkraut-Hörnchen

Sauerkraut-Hörnchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 148 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
12
Portionen

g g Sauerkraut

Salz

Pfeffer

Pk. Pk. Pizzateig

El El süßer Senf

Eigelb

Tl Tl Kümmel

Tl Tl Meersalz (grob)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sauerkraut ausdrücken, salzen und pfeffern. Pizzateig entrollen, mit süßem Senf bestreichen und das Sauerkraut gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  2. Teig in 6 Rechtecke schneiden und diese jeweils diagonal halbieren. Dreiecke von der schmalen Seite zur Spitze hin eng aufrollen und zu Hörnchen biegen.
  3. Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Eigelb mit 1 El Wasser verrühren, die Hörnchen damit bestreichen und mit je 1 Tl grobem Meersalz und Kümmel bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 15-20 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).

Mehr Rezepte