Sauerkraut-Hörnchen

4
Aus Für jeden Tag 10/2009
Kommentieren:
Sauerkraut-Hörnchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 250 g Sauerkraut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pk. Pizzateig
  • 3 El süßer Senf
  • 1 Eigelb
  • 1 Tl Kümmel
  • 1 Tl grobes Meersalz

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 148 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Sauerkraut ausdrücken, salzen und pfeffern. Pizzateig entrollen, mit süßem Senf bestreichen und das Sauerkraut gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  • Teig in 6 Rechtecke schneiden und diese jeweils diagonal halbieren. Dreiecke von der schmalen Seite zur Spitze hin eng aufrollen und zu Hörnchen biegen.
  • Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Eigelb mit 1 El Wasser verrühren, die Hörnchen damit bestreichen und mit je 1 Tl grobem Meersalz und Kümmel bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 15-20 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).