Laugencrostini

13
Aus Für jeden Tag 10/2009
Kommentieren:
Laugencrostini
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 2 Laugenstangen
  • 150 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 El Öl
  • 1 El gehackter Thymian
  • 4 El geriebenen Emmentaler
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Laugenstangen in je 6 Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im heißen Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 5 Min. rösten.
  • Schmand glattrühren, salzen und pfeffern. Durchwachsenen Speck und Zwiebel fein würfeln. Speck in einer heißen Pfanne in dem Öl 2-3 Min. knusprig braten. Zwiebel zugeben, 2 Min. mitbraten und leicht abkühlen lassen.
  • Speck-Zwiebel-Mischung und gehackter Thymian mit dem Schmand verrühren und auf den gerösteten Brotscheiben verteilen. Mit geriebenem Emmentaler berstreuen. Im heißen Ofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene 10-15 Min. überbacken (Umluft nicht empfehlenswert).
nach oben