Apfel-Clafoutis

Für jeden Tag 10/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 654 kcal, Kohlenhydrate: 67 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mehl

g g Zucker

Eier

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Äpfel

El El Zitronensaft

El El Puderzucker

g g Walnusskerne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Eier, Milch und Schlagsahne zu einem glatten Teig verrühren. 15 Min. quellen lassen.
  2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft mischen. Puderzucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun schmelzen. Äpfel und Zitronensaft zugeben und 5 Min. im Karamell dünsten. Grob gehackte Wlnüsse zugeben.
  3. Die Äpfel in 4 Förmchen (ca. 12x12 cm) verteilen und mit dem Teig übergießen. Im heißen Backofen bei 175 Grad (Umluft 160 Grad) auf der unteren Schiene 50-60 Min. backen. Mit Puderzucker bestreut servieren.