VG-Wort Pixel

Gedämpfte Nuss-Wan-Tan


Zutaten

Für
12
Stücke

g g Mehl

ml ml Wasser

El El Margarine

El El Zucker

Für die Füllung

g g Mascarpone

g g Magerquark

Ei

g g Mandelkerne (in Blättchen)

Zucker

2-3 Tropfen Bitter-Mandel-Aroma


Zubereitung

  1. Für die Füllung die Mandelblättchen in Splitter hacken. Nun Zucker in einer Pfanne karamelisieren lassen und die Splitter dazugeben. Die Masse auf ein Backpapier geben, glatt streichen und kalt werden lassen. Mascarpone mit Magerquark und dem Ei verrühren. Die Creme mit Zucker und Bitter-Mandel-Aroma abschmecken. Die Mandelmasse sehr klein brechen und unter die Creme rühren.
  2. Für den Teig Wasser erwärmen und die Margarine darin schmelzen. Mehl in eine Schüssel mit dem Zucker geben und zusammen mit dem Wasser zu einem Teig verkneten.
  3. Den Teig sehr dünn ausrollen und 12 Quadrate schneiden. Auf jedes der Quadrate immer 1 Tl der Creme geben. Bei jedem Quadrat immer 1 Eckspitze mit der gegenüberliegenden Eckspitze in der Mitte zusammennehmen und alle 4 Ecken zusammendrücken.
  4. Jedes Quadrat so verarbeiten und die Quadrate in ein Dampfkörbchen setzen. In einem Wok Wasser erhitzen, sobald das Wasser kocht, das Körbchen hineinsetzen. Die Wan - Tans ca. 12 min. dämpfen und dann heiß servieren.