VG-Wort Pixel

Kürbis-Lamm-Topf

Kürbis-Lamm-Topf
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
1

kg kg Lammgulasch

2

Zwiebeln

3

El El Olivenöl

300

ml ml Lamm-Fond

150

ml ml Weißwein

40

g g Ingwer

150

g g Kürbispüree

1

rote Paprikaschote

3

Tomaten

700

g g Kürbis (Butternut oder Hokkaido)

2

Chilischoten (getrocknet)

0.5

Tl Tl Koriandersaat

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zimt

1

Dose Dosen Maiskörner

Crème fraîche


Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln, im Olivenöl andünsten. Lammfleisch eventuell noch etwas kleiner schneiden, zu den Zwiebeln geben und anbraten. Mit Weißwein und Lamm-Fond ablöschen.
  2. Ingwer kleinhacken, Paprika in kleine Würfel schneiden, Tomaten ebenfalls würfeln. Alles zum Lammfleisch geben. Kürbispüree zufügen. Chilischote und Koriander im Mörser zerkleinern und zufügen. Alles etwa 1 Stunde leicht kochen lassen. Es macht auch nichts, das Lammfleisch etwas länger garen zu lassen.
  3. Dann Kürbiswürfel zufügen und nochmals etwa 10 Minuten garen. Mais untermischen. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken. MIt Crème fraîche und Weißbrot servieren.