Möhren-Fisch-Ragout

Möhren-Fisch-Ragout
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

g g Möhren

g g Butter

Salz

Pfeffer

l l Gemüsebrühe

l l Sahne

Bund Bund Frühlingszwiebeln

El El Speisestärke

Zitrone, Saft ausgepresst

g g Kabeljaufilet

Bund Bund Dill

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und vierteln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Gemüse in der Butter etwas andünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen. Sahne dazugeben und ca. 12-15 Minuten garen. Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und dazugeben, 5 Minuten mitgaren lassen.
  2. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und zufügen. Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden, zum Gemüse geben und 5 Minuten gar ziehen lassen. Nach Wunsch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Dill hacken und unterziehen.