VG-Wort Pixel

Holunder-Honig-Likör

Holunder-Honig-Likör
Fertig in 15 Minuten plus Zeit zum Abkühlen

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
10
Portionen

l l Holunderbeersaft (ungesüßt)

g g brauner Kandiszucker

St. St. Vanilleschoten (davon das Mark)

El El Blütenhonig

l l Rum (54%)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Holundersaft zusammen mit dem Kandiszucker, der Vanilleschote und dem Vanillemark aufkochen lassen.
  2. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen und den Honig in die noch warme Masse einrühren, bis er sich aufgelöst hat.
  3. Nach dem Erkalten die Vanilleschote entnehmen und den Rum einrühren. Abschmecken und evtl. nachsüßen. ACHTUNG: der Kandis löst sich langsam auf. Häufig rühren und danach prüfen.
  4. Nimmt man Waldhonig oder auch nur 40%igen Rum, so bekommt der Likör einen bitteren Geschmack und verliert die milde Note.
  5. In eine oder mehrere dekorative Flaschen gefüllt und schön beschriftet auch gut als Mitbringsel geeignet.