VG-Wort Pixel

Cantuccini

Cantuccini
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
85
Stücke
200

g g Mehl

100

g g Mandelkerne (gemahlen)

1

Tl Tl Backpulver

170

g g Zucker

1

Beutel Beutel Vanillezucker

1

El El Amaretto

2

Eier

1

Eigelb

1

Prise Prisen Salz

10

Tropfen Tropfen Bittermandelaroma

150

g g ganze ungeschälte Mandeln

1

Eigelb

1

El El Milch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Teigzutaten (bis auf die ganzen Mandeln, 1 Eigelb und die Milch) verkneten. Sollte der Teig zu klebrig sein, ruhig noch etwas Mehl dazugeben. Zum Schluss die Mandeln unterkneten. Den Teig auf gut bemehlter Arbeitsfläche zu 4 Rollen formen, auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech legen.
  2. Das verbliebene Eigelb mit der Milch verrühren und auf die Rollen streichen. Im auf 175° (Umluft) vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Dann herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Mit einem schweren scharfen Messer die Rollen schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backblechen verteilen und noch einmal für ca. 8 Minuten in den Ofen schieben. Danach herausnehmen, völlig abkühlen lassen und in Dosen aufbewahren.