Mandel-Grießauflauf mit Orangensauce

17
Aus essen & trinken 11/2009
Kommentieren:
Mandel-Grießauflauf mit Orangensauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Auflauf
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Vanilleschote
  • 700 ml Milch
  • 120 g Hartweizengrieß
  • 80 g Marzipanrohmasse
  • 4 Eier
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • Salz
  • 60 g Zucker
  • Butter, Zucker
  • Orangensauce
  • 6 Bio-Orangen
  • 2 El Zucker
  • 5 El Campari
  • 1 Tl Speisestärke
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Auflauf die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Vanilleschote längs halbieren und das Mark auskratzen. Milch mit Mandeln und Vanillemark kurz aufkochen, Grieß unter Rühren einrieseln lassen, nochmals aufkochen und bei ausgeschalteter Herdplatte unter Rühren 2-3 Minuten quellen lassen. Beiseite stellen.
  • Marzipanrohmasse auf der groben Seite der Küchenreibe raspeln. Eier trennen und die Eigelbe nach und nach mit einem Holzlöffel unter die heiße Mandel-Grießmasse rühren. Marzipan und Zitronenschale unterrühren. Eiweiß mit einer Prise Salz anschlagen, Zucker langsam einrieseln lassen und steif schlagen. Eiweiß nach und nach vorsichtig unter die Grießmasse heben.
  • Eine Auflaufform (30x20 cm) dünn mit Butter auspinseln und mit etwas Zucker ausstreuen. Mandel-Grießmasse in die Form füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 1. Schiene von unten 45-50 Minuten backen.
  • Für die Orangensauce 4 Orangen auspressen (ca. 400 ml Saft). Die restlichen Orangen mit einem scharfen Messer so weit schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Den Saft dabei auffangen, die Orangenreste ausdrücken, Saft ebenfalls auffangen. Filets beiseite stellen.
  • Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren lassen. Mit Campari ablöschen und mit Orangensaft auffüllen. Bei mittlerer Hitze auf 200 ml einkochen lassen. Speisestärke mit 3-4 El kaltem Wasser verrühren und die Orangensauce damit binden. Sauce beiseite stellen. Etwas abkühlen lassen und die Orangenfilets zugeben.
  • Heißen Mandel-Grießauflauf mit der Orangensauce servieren.
nach oben