Nuss-Kotelett

0
Aus Für jeden Tag 11/2009
Kommentieren:
Nuss-Kotelett
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 3 El Haselnusskerne
  • 6 El Semmelbrösel
  • 6 El Mehl
  • 1 Ei
  • 2 El Milch
  • Salz
  • 2 Schweinekotelettes
  • Pfeffer
  • 2 El Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 589 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 50 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Haselnüsse grob hacken, mit Semmelbröseln in einem tiefen Teller mischen. Mehl in einen zweiten und Ei in einen dritten Teller geben. Das Ei mit Milch verquirlen und leicht salzen.
  • Von den Schweinekotelettes den Fettrand leicht einschneiden oder entfernen. Die Kotelettes auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Kotelettes in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, dann durch die Eiermilch ziehen und anschließend in den Semmelbröseln panieren. Die Panade dabei leicht andrücken.Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Kotelettes darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 3 Min. goldgelb ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf einem ofenfesten Teller im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) 8-10 Min. fertig garen.
nach oben