Makkaroni-Auflauf

33
Aus Für jeden Tag 11/2009
Kommentieren:
Makkaroni-Auflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 50 g ital. Hartkäse
  • 2 Eier
  • 200 ml Schlagsahne
  • 80 g durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tl Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g kurze Makkaroni
  • 150 g TK-Erbsen

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 730 kcal
Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 28 g
Fett: 44 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Käse fein reiben. Eier, Sahne und die Hälfte des Käses verrühren.
  • Speck und Zwiebel fein würfeln. 1 Tl Butter in einer Pfanne schmelzen und den Speck 3 Min. knusprig braten. Zwiebel zugeben und 2 Min. mitbraten. Speck-Zwiebel-Mischung mit der Eier-Sahne mischen, salzen und pfeffern.
  • Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. 2 Min. vor Ende der Garzeit die Erbsen mitgaren.
  • Nudeln und Erbsen abgießen, sofort mit der Eier-Sahne mischen und in eine mit 1 Tl Butter gefettete Auflaufform (20 cm Durchmesser) füllen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 20 Min. überbacken.
nach oben