Makkaroni-Auflauf

Makkaroni-Auflauf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 730 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
3
Portionen

g g italienischer Hartkäse

Eier

ml ml Schlagsahne

g g durchwachsener Speck

Zwiebel

Tl Tl Butter

Salz

Pfeffer

g g Makkaroni (kurz)

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Käse fein reiben. Eier, Sahne und die Hälfte des Käses verrühren.
  2. Speck und Zwiebel fein würfeln. 1 Tl Butter in einer Pfanne schmelzen und den Speck 3 Min. knusprig braten. Zwiebel zugeben und 2 Min. mitbraten. Speck-Zwiebel-Mischung mit der Eier-Sahne mischen, salzen und pfeffern.
  3. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. 2 Min. vor Ende der Garzeit die Erbsen mitgaren.
  4. Nudeln und Erbsen abgießen, sofort mit der Eier-Sahne mischen und in eine mit 1 Tl Butter gefettete Auflaufform (20 cm Durchmesser) füllen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 20 Min. überbacken.

Mehr Rezepte