VG-Wort Pixel

Möhrenauflauf mit Schinken

Für jeden Tag 11/2009
Möhrenauflauf mit Schinken
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 956 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 55 g, Fett: 73 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

Bund Bund Frühlingszwiebeln

g g Kochschinken

g g Frischkäse

Eier

El El Petersilie (gehackt)

El El Schnittlauch (in Röllchen)

g g Bergkäse

El El Butterschmalz


Zubereitung

  1. Möhren schälen und je nach Dicke längs halbieren oder vierteln. Frühlingszwiebeln putzen. Das Weiße und Helle Grün in schräge Stücke schneiden.
  2. Schinken würfeln. Frischkäse und Eier pürieren. Die gehackte Petersilie und Schnittlauchröllchen, Salz, Pfeffer und 50 g geriebenen Bergkäse unterrühren.
  3. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Möhren darin anbraten und zugedeckt ca. 6 Minuten dünsten. Frühlingszwiebeln zufügen und 2 Minuten weiterdünsten. Möhren, Frühlingszwiebeln und Schinkenwürfel in eine Auflaufform (24x20 cm) geben. Frischkäsemasse darüber geben. Mit 50 g geriebenen Bergkäse bestreuen.
  4. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Nach Belieben mit Petersilienblättchen bestreut servieren.