Mokkacreme

Mokkacreme
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 409 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Blatt Blätter Gelatine

l l Espressopulver

Eier

El El Zucker

El El Kaffeelikör

ml ml Schlagsahne

g g Schoko-Mokkabohnen

Mango

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Lösliches Espressopulver und 4 El kochend heißes Wasser verrühren. Eier, Zucker und Espresso in eine Metallschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Über dem heißen Wasserbad 8 Minuten schaumig rühren.
  2. Topf vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken und unter leichtem Rühren in der heißen Masse auflösen. Kaffeelikör unterrühren. Die Schüssel in ein Spülbecken mit kaltem Wasser stellen und unter Rühren abkühlen lassen.
  3. Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig unter die Creme heben. Mokkabohnen (aus Schokolade) grob hacken und mit der Creme in Gläser schichten. Mindestens 1 Stunde kalt stellen. Mango schälen, würfeln und auf die Creme geben.

Mehr Rezepte