Rohrnudeln

3
Aus Für jeden Tag 11/2009
Kommentieren:
Rohrnudeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 500 g Mehl
  • Salz
  • 3 Tl Bio- Zitronenschale
  • 120 g Zucker
  • 20 g Hefe
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 2 Eier
  • 150 g weiche Butter
  • 50 g Mandelstifte

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Geh- und Backzeit

Nährwert

Pro Portion 327 kcal
Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 14 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Salz, Zitronenschale und 110 g Zucker in eine Schüssel geben. Hefe in die lauwarme Milch bröckeln. 10 g Zucker zufügen und verrühren, bis die Hefe gelöst ist. Hefemilch, Eier und 120 g Butter zum Mehlgemisch geben und mit den Knethaken des Handrührers mindestens 3 Minuten verrühren. Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort mindestens 45 Minuten gehen lassen.
  • Teig nochmals gut verkneten. Mit bemehlten Händen 12 Teigkugeln daraus formen. Teigkugeln in eine gefette Auflaufform (20x35cm) setzen. Mit 30 g flüssiger Butter bepinseln und Mandeln bestreuen. Nochmals 15 Minuten gehen lassen.
  • Im heißen Ofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf dem Rost auf der mittleren Schiene ca. 25-30 Minuten backen. Dazu passen rote Grütze und Vanillesauce.
nach oben