VG-Wort Pixel

Wintersalat mit Apfel und Ziegenkäse

Wintersalat mit Apfel und Ziegenkäse
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
2
Portionen
50

g g Feldsalat

20

g g Walnüsse

2

Äpfel

2

El El Granatapfelkerne

100

g g Ziegenkäse

2

El El Aceto balsamico bianco

4

El El Walnussöl

1

Tl Tl Senf

1

El El Akazienhonig

1

Tl Tl rotes Johannisbeergelee

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

2

El El Kastanienhonig

Butter


Zubereitung

  1. Den Salat waschen und trockenschleudern. Die Walnüsse grob hacken. Die Kerne aus dem Granatapfel herauspulen und aus den Äpfeln vier ca. einen halben Zentimeter dicke Scheiben herausschneiden und das Kerngehäuse entfernen.
  2. Aus dem Balsamessig, dem Walnussöl, dem Senf, dem Akazienhonig und dem Johannisbeergelee sowie Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen. Den Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen.
  3. In einer Pfanne in etwas Butter die Apfelscheiben von beiden Seiten anbraten und danach nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Mit dem Ziegenkäse belegen und unter dem Grill gratinieren.
  4. Den Feldsalat auf Tellern anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln. Dann jeweils zwei Apfel-Ziegenkäse-Scheiben daneben legen und den Kastanienhonig darübergeben. Alles mit den gehackten Walnüssen und den Granatapfelkernen bestreuen.