Spare Ribs

25
Aus essen & trinken 12/2009
Kommentieren:
Spare Ribs
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 20 g frischer Ingwer
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 g Honig
  • 200 g Hoisin-Sauce
  • 60 ml Apfelessig
  • 50 ml Sojasauce
  • 1 El Lebkuchengewürz
  • 1 Tl Salz
  • 2 kg Schweine-Rippchen

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
plus Marinierzeit

Nährwert

Pro Portion 613 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 57 g
Fett: 34 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Marinade Ingwer, grob gehackte Zwiebeln, Knoblauch, Honig, Hoisin-Sauce, Essig, Sojasauce, Lebkuchengewürz und Salz in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab fein pürieren.
  • Rippchen in eine Schale geben und mit der Marinade bestreichen. Abgedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden, am besten über Nacht, marinieren.
  • Rippchen mit der fleischigen Seite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste bei 200 Grad 15 Minuten garen. Die Rippchen wenden, mit der restlichen Marinade bestreichen und in 20-25 Minuten zu Ende garen. Sofort servieren.
nach oben