Erdnussbutter-Swirl

Erdnussbutter-Swirl
Foto: Janne Peters
Fertig in 15 Minuten plus Abkühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 188 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
15
Portionen

g g weiße Kuvertüre

g g Zartbitterkuvertüre

g g Erdnussbutter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kuvertüre getrennt voneinander hacken und in kleinen Schüsseln auf dem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen.
  2. Unter die weiße Kuvertüre 40 g Ednussbutter rühren. Unter die Zartbitter-Kuvertüre die restliche Erdnussbutter rühren. Beide etwas abkühlen lassen, sodass sie etwas zähflüssig werden.
  3. Ein Blech mit Backpapier auslegen, die Kuvertüre nacheinander, ca. 1 cm hoch auf das Backblech gießen und mit dem Stiehl eines Löffels marmorieren. Im Kühlschrank festwerden lassen.
  4. Swirl mit einem schweren Messer in 2 cm breite Streifen oder in Würfel schneiden und in Folie einpacken.

Mehr Rezepte