Asia-Bolo

Asia-Bolo
Foto: Maike Jessen
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 695 kcal, Kohlenhydrate: 60 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

Frühlingszwiebeln

Knoblauchzehe

g g Ingwer (frisch)

rote Chilischote

g g asiatische Bandnudeln

El El Öl

g g Hackfleisch (gemischt)

El El Sojasauce

ml ml Tomaten (passiert)

ml ml Wasser

Prise Prisen Zucker

Limette

Stiel Stiele Koriandergrün

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren und Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauchzehe, Ingwer und rote Chilischote hacken. Asia-Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  2. 1 El Öl in einem Wok erhitzen und gemischtes Hackfleisch in groben Stücken 5 Min. anbraten. Mit 1/2 El Sojasauce würzen und herausnehmen. 1 El Öl in den Wok geben und Möhren, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili 4 Min. braten.
  3. Passierte Tomaten, 2 El Sojasauce und 50 ml Wasser zugießen und aufkochen. Fleisch untermischen und alles mit 1 Prise Zucker und einigen Spritzern Limettensaft abschmecken. Abgetropfte Nudeln untermischen und die Asia-Bolo mit 2 El Korianderblättern bestreut servieren.

Mehr Rezepte