Asia-Bolo

30
Aus Für jeden Tag 12/2009
Kommentieren:
Asia-Bolo
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Möhren
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g frischer Ingwer
  • 0.5 rote Chilischote
  • 200 g asiatische Bandnudeln
  • 2 El Öl
  • 200 g gemischtes Hackfleisch
  • 2.5 El Sojasauce
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 50 ml Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Limette
  • 4 Stiele Koriandergrün

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 695 kcal
Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Möhren und Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauchzehe, Ingwer und rote Chilischote hacken. Asia-Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  • 1 El Öl in einem Wok erhitzen und gemischtes Hackfleisch in groben Stücken 5 Min. anbraten. Mit 1/2 El Sojasauce würzen und herausnehmen. 1 El Öl in den Wok geben und Möhren, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili 4 Min. braten.
  • Passierte Tomaten, 2 El Sojasauce und 50 ml Wasser zugießen und aufkochen. Fleisch untermischen und alles mit 1 Prise Zucker und einigen Spritzern Limettensaft abschmecken. Abgetropfte Nudeln untermischen und die Asia-Bolo mit 2 El Korianderblättern bestreut servieren.
nach oben