Grünkohlauflauf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 670 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 50 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Grünkohl

Salz

g g Kartoffeln

Birnen

Pk. Pk. Pfannensahne

g g Mandelkerne (gehackt)

ml ml Milch

Eier

Pfeffer

Muskat (frisch gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Grünkohl von den Blattrippen streifen, gründlich waschen und in kochendem Salzwasser 10 Min. garen, dann abgießen, abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
  2. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, in kochendem Salzwasser 6-8 Min. garen, abgießen und abschrecken. Grünkohl und Kartoffeln abwechselnd in eine gefettete Auflaufform füllen. Die Birnen schälen, vierteln, entkernen, längs in Spalten schneiden und auf dem Grünkohl verteilen.
  3. Pfannensahne aufkochen und mit Mandeln, Milch und den Eiern verquirlen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Auflauf damit übergießen und im heißen Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen.

Mehr Rezepte