Steckrübeneintopf mit Kasseler

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 800 g Kasseler
  • 600 g Steckrüben
  • 1 Tl Kümmelsaat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Stange Porree
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 El Röstzwiebeln, dänische

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 272 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 21 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1,5 l Wasser zum Kochen bringen, Kasseler hineingeben und 25-30 Min. offen und bei milder Hitze köcheln lassen. Steckrüben schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.
  • Kasseler aus dem Sud nehmen, vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. Steckrüben und Kümmel zum Sud geben, mit Salz und Pfeffer würzen und 20-25 Min. offen kochen lassen. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 3 Min. vor Ende der Garzeit zugeben.
  • 200 ml der Kasselerbrühe und 350 g der Gemüseeinlage absieben und mit Sahne und Petersilie (bis auf einige Blättchen) mit dem Schneidstab pürieren.
  • Püree unter die kochende Suppe rühren und damit binden. Kasselerwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit Röstzwiebeln und übriger Petersilie bestreut servieren.
nach oben