VG-Wort Pixel

Grießsuppe

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
6
Portionen
300

g g Möhren

200

g g Sellerie

1

Stange Stangen Porree

20

g g Butter

60

g g Grieß

800

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

200

ml ml Schlagsahne

2

Eigelb

Muskatnuss

100

g g Rohschinken

1

gepellte Knoblauchzehe

2

El El Öl

1

Bund Bund Petersilie (gehackt)


Zubereitung

  1. Möhren und Sellerie schälen und fein würfeln. Porree putzen, halbieren, waschen und in feine Würfel schneiden.
  2. Butter in einem Topf schmelzen. Möhren und Sellerie darin 5 Min. glasig dünsten. Den Grieß einrühren, kurz mitdünsten, dann mit Brühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei milder Hitze 10 Min. ausquellen lassen.
  3. Sahne mit Eigelb verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter die Suppe rühren. Porree dazugeben und die Suppe unter Rühren bis kurz vorm Kochen erhitzen.
  4. Schinken in Streifen, Knoblauch in feine Scheiben schneiden und beides im heißen Öl goldgelb knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen und zusammen mit der Petersilie über die Suppe streuen.