Asia-Möhrencremesuppe

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 rote Pefferschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g frische Ingwerwurzel
  • 1 Limette
  • 1 Bund Koriander
  • 1.5 l Gemüsebrühe
  • 2 Tl Sesamöl
  • 600 g Möhren
  • 200 g Zwiebeln
  • 30 g Butter
  • 2 El flüssiger Honig
  • Salz
  • 50 g Mandelstifte

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 164 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pfefferschote in 3 cm lange Stücke schneiden, mit einem Teelöffelstiel entkernen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch pellen und in feine Scheiben schneiden. Ingwer ungeschält in feine Scheiben, 1/2 Limette in Scheiben schneiden, 1/2 Bund Koriander grob hacken. Alle Zutaten mit der Gemüsebrühe und dem Sesamöl aufkochen und 10 Min. ziehen lassen.
  • Möhren schälen und in dünne Scheiben, Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden. Die Brühe durch ein Sieb gießen und auffangen. Butter in einem Topf schmelzen, Möhren und Zwiebeln dazugeben und mit dem Honig karamellisieren. Mit der Brühe auffüllen und zugedeckt 25 Min. kochen.
  • Die Suppe im Mixer portionsweise pürieren.
  • Suppe durch ein Sieb streichen. Mit Salz und dem Saft von 1/2 Limette würzen und aufkochen. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 1/2 Bund Korianderblätter abzupfen, Suppe mit Koriandergrün und Mandeln bestreut servieren.
nach oben