Linsensuppe mit Lamm

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 594 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

El El Öl

g g ausgelöster Lammrücken

Pfeffer

Thymianzweige

Rosmarinzweige

Knoblauchzehen

Salz

g g Zwiebeln

g g rote Linsen

El El mildes Currypulver

l l Gemüsebrühe

rote Pfefferschote

Dose Dosen Ananas (in Stücken)

Bund Bund Schnittlauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Öl in einem Topf erhitzen. Die Lammfilets pfeffern und im heißen Öl von jeder Seite 4-5 Min. braten. Kräuter und eine geviertelte Knoblauchzehe nach 5 Min. zugeben. Die Lammfilets salzen, mit Kräutern und Knoblauch herausnehmen und warm stellen.
  2. Zwiebeln pellen, fein würfeln und mit den Linsen im Bratensatz andünsten. Mit Curry bestäuben und 1 Min. weiterdünsten. Mit Brühe auffüllen, mit Salz würzen und offen bei milder Hitze 6 Min. kochen.
  3. Pfefferschote halbieren, entkernen und fein würfeln. 1 Knoblauchzehe pellen und fein würfeln und beides mit den abgetropften Ananasstücken zur Suppe geben. 4 Min. offen kochen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Lammfilet schräg in Scheiben schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit dem Fleisch auf der Suppe verteilen.

Mehr Rezepte