Ingwer-Garnelen mit Mangold

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 16 Garnelen, tiefgekühlt
  • 20 g Ingwer, frisch
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 8 mittelgroße Mangoldblätter
  • 2 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 175 ml Orangensaft
  • 1 El Rotweinessig
  • 2 El Sojasauce
  • 175 ml Ketchup

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 150 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 4 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Garnelen trockentupfen. Ingwer schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Knoblauch pellen und durchpressen. Mangold waschen, in feine Streifen schneiden.
  • 1 El Öl in einer Pfanne sehr stark erhitzen, Mangold darin 2 Min. anbraten und schwenken, salzen, pfeffern, dann warm stellen.
  • Garnelen salzen und in derselben Pfanne im restlichen sehr heißen Öl von jeder Seite 1 Min. braten, herausnehmen. Ingwer in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze 1/2 Min. unter Rühren braten, erst Knoblauch, dann sofort Orangensaft, Essig, Sojasauce und Ketchup dazugeben und 1 Min. kochen.
  • Garnelen in die Sauce geben, erhitzen, dabei salzen und pfeffern. Garnelen mit der Sauce auf dem Mangold anrichten.