Ingwer-Garnelen mit Mangold

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 150 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Garnelen (tiefgekühlt)

g g Ingwer (frisch)

große Knoblauchzehe

mittelgroße Mangoldblätter

El El Öl

Salz

Pfeffer

ml ml Orangensaft

El El Rotweinessig

El El Sojasauce

ml ml Ketchup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Garnelen trockentupfen. Ingwer schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Knoblauch pellen und durchpressen. Mangold waschen, in feine Streifen schneiden.
  2. 1 El Öl in einer Pfanne sehr stark erhitzen, Mangold darin 2 Min. anbraten und schwenken, salzen, pfeffern, dann warm stellen.
  3. Garnelen salzen und in derselben Pfanne im restlichen sehr heißen Öl von jeder Seite 1 Min. braten, herausnehmen. Ingwer in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze 1/2 Min. unter Rühren braten, erst Knoblauch, dann sofort Orangensaft, Essig, Sojasauce und Ketchup dazugeben und 1 Min. kochen.
  4. Garnelen in die Sauce geben, erhitzen, dabei salzen und pfeffern. Garnelen mit der Sauce auf dem Mangold anrichten.

Mehr Rezepte