VG-Wort Pixel

Gratinierte Mangospalten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 284 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Mangos

4

Tl Tl Zitronensaft

10

g g Puderzucker

50

g g Amarettinikekse

10

g g Butter

2

Eiweiß

100

g g Zucker

1

Tl Tl Amaretto


Zubereitung

  1. Mangos mit einem Sparschäler schälen, das Fruchtfleisch in 4 Scheiben rechts und links vom Stein schneiden und fächerförmig aufschneiden, so dass es auf einer Seite noch zusammenhält. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Puderzucker bestäuben.
  2. Die Amarettini in einer Küchenmaschine mahlen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausfetten und mit den gemahlenen Amarettini ausstreuen.
  3. Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. Amaretto unterheben.
  4. Mangofächer in die Form setzen. Eischneemasse mit einer Spritztülle aufspritzen. Unter dem heißen Grill 5-6 Min. goldbraun überbacken. Dazu passt Zitroneneis.