VG-Wort Pixel

Mettbällchen-Schmand-Suppe

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 499 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Bund Bund Dill

400

g g Mett

Pfeffer

400

g g Bundmöhren

400

g g Blumenkohl

400

g g grüne Zucchini

400

g g gelbe Zucchini

1.25

l l Gemüsebrühe

1

Tl Tl Kümmelsaat

Salz

200

g g Porree

250

g g Schmand

2

Eigelb

2

El El Zitronensaft

1

El El Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

1

El El Mehl

Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Dill hacken, die Hälfte mit dem Mett verkneten, pfeffern. Masse in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen.
  2. Möhren schälen und in Scheiben schneiden, Blumenkohl in Röschen teilen. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden. Brühe mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen, Gemüse darin zugedeckt 8 Min. kochen. Mett auf ein Brett spritzen und in Stücke schneiden.
  3. Kleine Bällchen formen und zum Gemüse geben. Porree putzen, in Scheiben schneiden und in der Suppe weitere 6 Min. kochen.
  4. 1/2 Bund Dill hacken und mit Schmand, Eigelb, Zitronensaft und -schale, Mehl und 3 El heißer Brühe verrühren. Salzen und pfeffern. Mischung in die Suppe geben, unter Rühren einmal aufkochen und mit 1 Prise Zucker würzen.