Nudelsauce nach Bologneser Art

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 733 kcal, Kohlenhydrate: 65 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Zwiebeln

El El Olivenöl

g g Rinderhackfleisch

Knoblauchzehe

Rosmarinzweig

Bund Bund Thymian

El El Tomatenmark

El El Zucker

ml ml Rotwein

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

g g Spaghetti

g g Parmesan

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln pellen, fein würfeln und im Öl glasig dünsten.
  2. Das Hack zugeben und bei starker Hitze krümelig braten, bis das Fleisch braun und alle Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch pellen und in feine Scheiben schneiden. Kräuter abzupfen und fein hacken. Tomatenmark, Zucker, Knoblauch und Kräuter zum Hackfleisch geben und kurz anrösten.
  3. Mit Wein und Brühe ablöschen, salzen und pfeffern und 15 Min. offen kochen.
  4. Inzwischen die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen, abgießen und sofort mit der sämigen Sauce vermengen. Mit geraspeltem Parmesan bestreuen und sofort servieren.