Mediterrane Hackterrine

1
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 500 g Paprikaschoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Rosmarinzweige
  • 0.5 Bund Thymian
  • 4 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 g gemischtes Hack
  • 2 El Senf
  • 2 Eier
  • 80 g Semmelbrösel
  • 250 g Mozzarella
  • 80 g getrocknete Tomaten
  • Backpapier
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Paprika vierteln, putzen und fein würfeln. Knoblauch durchpressen, Kräuter von den Stielen zupfen, grob hacken. Paprika im heißen Öl 5 Min. dünsten, mit Knoblauch, Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen. Hack mit Senf, Eiern, Bröseln, Salz und Pfeffer verkneten. Mozzarella und getrocknete Tomaten grob würfeln und mit dem Paprika unter das Hack mischen.
  • Eine Terrinenform (1,5 l Inhalt) mit Backpapier auslegen (es sollte noch 3 cm überlappen). Hackmasse in die Form streichen.
  • Terrine glattstreichen. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 1. Schiene von unten 1 Std., 15 Min. garen.
nach oben