Lasagne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 1064 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 56 g, Fett: 78 g

Zutaten

Für
6
Portionen

kg kg Hackfleisch (gemischt)

El El Olivenöl

Knoblauchzehe

Rosmarinzweige

Bund Bund Thymian

Dose Dosen Tomate

Salz

Zucker

Pfeffer

kg kg Blattspinat

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe

g g Schlagsahne

g g Butter

g g Mehl

Muskatnuss

Lasagne-Blätter

g g geriebener Pizzakäse

Mozzarellakugel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hackfleisch im heißen Öl 10 Min. krümelig braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Kräuter abzupfen, hacken und mit Tomaten und dem Saft zum Hack geben. Mit Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer würzen und 10 Min. offen einkochen lassen.
  2. Spinat putzen, waschen und 2 Min. in kochendes Salzwasser geben. Herausnehmen, abschrecken und ausdrücken. Spinat grob hacken. Wein, Brühe und Sahne mischen. Butter in einem Topf schmelzen, Mehl einrühren und anschwitzen.
  3. Brühe-Sahne-Gemisch in dünnem Strahl mit einem Schneebesen einrühren und 2 Min. kochen. Spinat zugeben und einmal aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. 2 El Pizzakäse beiseite stellen. Je 1/3 Spinatbéchamel, Lasagneblätter, Pizzakäse und Hack übereinander in eine Form schichten und den Vorgang zweimal wiederholen. Zum Schluss mit Mozzarellascheiben und dem restlichen Pizzakäse bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen.

Mehr Rezepte