VG-Wort Pixel

Sauerampfersuppe mit pochiertem Ei

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 377 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Kartoffelwürfel

100

g g Schalotten (in Würfeln)

1

Knoblauchzehe

20

g g Butter

125

ml ml Weißwein

800

ml ml Gemüsebrühe

250

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

100

ml ml Weißweinessig

Zucker

4

Eier

100

g g gehackter Sauerampfer

Muskatnuss

2

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Schalotten, Knoblauch 2 Min. in Butter andünsten. Wein, Brühe, Sahne zugießen, salzen und pfeffern. Zugedeckt 25 Min. bei mittlerer Hitze kochen.
  2. In einer flachen Pfanne 2 l Wasser, Essig, Salz und 1 Prise Zucker aufkochen. Eier einzeln in eine Kelle schlagen. Nacheinander ins siedende Wasser geben, 3 Min. ziehen lassen.
  3. Die Eier mit einem Löffel vorsichtig umdrehen, weitere 3 Min. ziehen lassen.
  4. Eier mit einer Schaumkelle herausheben und auf einen Teller legen. Kartoffelsuppe mit dem Schneidstab fein pürieren. 1/4 l davon mit Sauerampfer pürieren, wieder in die Suppe einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Suppe auf Teller verteilen. Eier darauf anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.