Lammkoteletts mit Knoblauchpüree

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 889 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 63 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Knoblauchzehen

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

Bund Bund Salbei

ml ml Olivenöl

Dose Dosen Tomate (geschält)

Lammstielkoteletts

Tl Tl Kräuter

Tl Tl Zucker

Dose Dosen weiße Bohne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und würfeln. Knoblauch pellen und hacken. Beides in einem Topf mit Brühe, Milch und Sahne aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 20 Min. unter Rühren offen kochen.
  2. Salbeiblätter im heißen Öl kurz frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomaten abtropfen lassen und grob stückeln.
  3. 3 El Salbeiöl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts von beiden Seiten darin scharf anbraten. Tomaten zugeben, mit Kräutern der Provence, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und 4-5 Min. offen schmoren.
  4. Bohnen abtropfen lassen, zu den Kartoffeln geben, einmal aufkochen und mit dem Schneebesen zu einem groben Püree stampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem restlichen Salbeiöl begießen. Mit frittiertem Salbei bestreut zu den Lammkoteletts und den Tomaten servieren.

Mehr Rezepte