Tomaten-Garnelen-Sugo

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Schalen- und Krustentiere, Raffiniert, Frühling, Sommer, Italienisch, Hauptspeise, Dünsten, Kochen, Gemüse, Kräuter, Meeresfrüchte, Nudeln - Pasta

Pro Portion

Energie: 714 kcal, Kohlenhydrate: 79 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebeln

Knoblauchzehe

El El Olivenöl

El El Zucker

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe

g g Tomaten (passiert)

Salz

Pfeffer

g g Penne

g g Riesengarnelen

g g schwarze Oliven

Bund Bund Basilikum

Cayennepfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch pellen, beides fein würfeln und in 3 El heißem Öl bei sehr milder Hitze 5-8 Min. glasig dünsten. Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Mit Wein und Brühe ablöschen. Die passierten Tomaten unterrühren und offen bei mittlerer Hitze 5-10 Min. einkochen lassen, dann salzen und pfeffern.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung garen. Garnelen in kochendes Salzwasser geben. Den Herd ausschalten und die Garnelen zugedeckt 8-10 Min. ziehen lassen. Oliven vom Stein schneiden, Basilikum hacken.
  3. Garnelen und Nudeln abgießen, mit den Oliven und 3 El kurz erhitztem Olivenöl in einer Schüssel mischen. Mit Cayennepfeffer würzen, mit Tomatensugo und Basilikum servieren.