Spitzkohlsalat

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 800 g Spitzkohl
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g durchwachsener Speck
  • 5 El Öl
  • 100 ml Apfelsaft
  • 3 El Apfelessig
  • 3 Tl Kräutersenf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Cayennepfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 258 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Spitzkohl putzen und vierteln. Den harten Strunk entfernen. Viertel in feine Streifen schneiden. Radieschen putzen, waschen und vierteln. Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden.
  • Für die Sauce Petersilie abzupfen und, bis auf einige Blättchen, fein hacken. Speckscheiben halbieren. In 1 El heißem Öl kross ausbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Apfelsaft, Apfelessig, Kräutersenf, etwas Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, etwas Cayennepfeffer und 4 El Öl verschlagen. Die gehackte Petersilie unterrühren.
  • Den Spitzkohl, die Radieschen und die Zwiebeln mit der Sauce mischen und 15 Min. durchziehen lassen. Dann evtl. nachwürzen und mit dem Speck und den übrigen Petersilienblättchen bestreut servieren.