VG-Wort Pixel

Moussaka

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 422 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
12
Portionen

kg kg Auberginen

kg kg Zucchini (groß)

Salz

kg kg Kartoffeln

Zwiebeln

Knoblauchzehen

ml ml Olivenöl

El El Tomatenmark

El El Mehl

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe

Pk. Pk. Tomaten (stückig)

Pfeffer

Tl Tl Zimt

Tl Tl Oregano (getrocknet)

Zucker

g g Parmesan

g g Tomaten

ml ml Milch

Eier

Muskatnuss

Bund Bund glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Auberginen und Zucchini putzen und jeweils in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Auf Küchenpapier legen, mit Salz bestreuen und 20 Min. Wasser ziehen lassen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Für die Sauce Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein hacken. In 3 El heißem Öl glasig andünsten, Tomatenmark und Mehl zugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Brühe und stückige Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zimt, Oregano und 1 Prise Zucker würzen und offen 15 Min. einkochen lassen. 100 g Parmesan unterrühren.
  3. Auberginen und Zucchini trockentupfen. In 6 Portionen und je 3 El heißem Öl braun anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomaten putzen und in Scheiben schneiden. Milch, Eier und 100 g Parmesan verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. 1/4 der Auberginen und Zucchini abwechselnd fächerförmig in eine gefettete Auflaufform (40 cm lang, 8 cm hoch) legen. 1/3 der Kartoffeln darauffächern und 1/3 Tomatensauce darüber verteilen. Schichten wiederholen und dann mit der Eiermilch übergießen. Im heißen Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Std. backen (Gas 2-3, Umluft 160 Grad). Nach dem Backen 15 Min. ruhen lassen. Mit Petersilie garniert servieren.