Calzone Mexico

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten plus 45 Minuten für den Teig

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 1110 kcal, Kohlenhydrate: 110 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Paprikaschoten

g g Cabanossi

Dose Dosen Mais

Knoblauchzehe

El El Öl

Salz

Pfeffer

El El edelsüßes Paprikapulver

Dose Dosen Tomatenragout

El El Tomatenmark

El El Zucker

g g Schafskäse

Pizzateig

g g geriebener Cheddar

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Paprikaschoten vierteln, entkernen und fein würfeln. Cabanossi längs vierteln und quer in Scheiben schneiden. Mais abtropfen lassen. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Paprika, Cabanossi und Mais 5 Minuten im Öl braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Knoblauch dazugeben.
  2. Tomatenragout, Tomatenmark und Zucker zugeben, offen 5 Min. dicklich einkochen und auskühlen lassen. Den Schafskäse zerbröseln und untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig halbieren. Jede Hälfte auf der bemehlten Arbeitsplatte zu einem Kreis von 32 cm ausrollen. Mit Cheddar bestreuen, dabei ringsum einen Rand von 1 cm frei lassen.
  3. Die Tomatenmasse auf dem Cheddar verteilen.
  4. Die Teigkreise jeweils zur Hälfte zusammenklappen und die Naht rundherum mit einer Gabel festdrücken. Die Calzone nebeneinander auf einem geölten Blech im heißen Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von unten 25-30 Min. backen (Gas 3-4, Umluft 200 Grad).

Mehr Rezepte