Feine Kalbsrouladen mit Oliven

2
Von Ninive
Kommentieren:
Feine Kalbsrouladen mit Oliven
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 12 St. Kalbsschnitzel, dünn geschnitten
  • 12 Scheiben gekochten Schinken
  • 200 g Schwarze Oliven; entsteint
  • 2 St. Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 2 El Petersilie (fein gehackt)
  • 2 El Olivenöl
  • 1 El Butter
  • 200 ml trockener Weißwein

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Schmorzeit im Backofen

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Schnitzel auf einer bemehlten Arbeitsplatte dünn ausklopfen, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit je einer Scheibe Schinken belegen.
  • Die Hälfte der Oliven hacken, mit Knoblauch und Petersilie mischen und mit Muskatnuß oder Quatre-Epices würzen.
  • Die Mischung gleichmäßig auf die Rouladen verteilen ( s. Foto) . Aufwickeln und mit Faden ringsum binden, so daß auch die Seiten einigermaßen verschlossen sind.
  • Öl und Butter in einem Bratentopf zerlassen, die Rouladen darin von allen Seiten anbraten. Mit Weißwein ablöschen und kurz aufkochen lassen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 130° 90 min schmoren lassen. Zum Schluß die restlichen Oliven ( halbiert) hinzugeben, und nochmals etwas gehackte Petersilie.
nach oben