VG-Wort Pixel

Meerrettich-Luft

essen & trinken 1/2010
Meerrettich-Luft
Foto: Maria Grossmann
Fertig in 15 Minuten plus Ziehzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
1
Portion
500

ml ml Apfelsaft

45

ml ml Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

100

g g Meerrettich

3

El El Wasabi-Paste

20

g g Soja-Lecithin

Zubereitung

  1. Apfelsaft, 500 ml Wasser und Essig in einem Topf aufkochen, mit Salz, Pfeffer und 1 Tl Zucker würzen und beiseitestellen. Meerrettich schälen und fein reiben. Meerrettich mit Wasabi in der Flüssigkeit mit einem Schneidstab fein pürieren. 1 Stunde ziehen lassen. Fond durch ein feines Sieb in einen großen, breiten Topf gießen. Fond bis 70 Grad erhitzen, Soja-Lecithin mit dem Schneidstab einmixen und aufschäumen, dabei den Schneidstab schräg in die Flüssigkeit halten und so lange aufschäumen, bis ein heller kompakter Schaum entsteht.
  2. Tipp: Die Meerrettich-Luft erst kurz vor dem Servieren aufschäumen. Dabei einen großen breiten Topf nehmen und den Schneidstab immer schräg in die Flüssigkeit halten.