Gefüllte Putenschnitzel

Gefüllte Putenschnitzel
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 50 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Mandel

Tomaten (getrocknet)

El El Basilikumpesto

Pfeffer

g g TK-Rahmwirsing

Putenschnitzel (à 180 g)

Salz

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter gelegentlichem Rühren goldbraun rösten, herausheben und abkühlen lassen. Tomaten klein würfeln. Mandeln, Tomaten und Pesto verrühren.
  2. Wirsing nach Packungsanweisung in einem Topf bei milder Hitze auftauen lassen. Inzwischen die Schnitzel nacheinander in einem Gefrierbeutel am besten mit einem Stieltopf flach klopfen, rundum salzen und pfeffern.
  3. Schnitzel halbieren. Je 1 gehäuften Tl der Mandelmasse auf je 1 Schnitzelhälfte geben und die Schnitzel zusammenklappen. Mit Holzspießen oder Rouladennadeln zusammenstecken.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel darin auf jeder Seite 2 Min. goldbraun anbraten, auf den Wirsing setzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. weitergaren. Schnitzel mit dem Rahmwirsing anrichten.