Speckschwein mit Pflaumen

Speckschwein mit Pflaumen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 618 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 45 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebel

rote Chilischote

g g Trockenpflaumen

g g Schweinerücken

Pfeffer

Salz

El El Öl

Scheibe Scheiben Frühstücksspeck

El El Butter

ml ml Fleischbrühe

g g Lankornreis

Pk. Pk. Safran

Tl Tl Bio-Zitronenschale

El El Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel, entkernte Chilischote und Trockenpflaumen fein würfeln.
  2. Schweinerücken salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Fleisch rundherum 5-6 Min. anbraten und auf ein Blech geben. Frühstücksspeck auf das Fleisch legen. Im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 45-50 Min braten (Umluft nicht empfehlenswert).
  3. Inzwischen 1/2 El Butter in der Pfanne schmelzen. Zwiebel, Chili und 2/3 der Pflaumen darin 3 Min. dünsten. Fleischbrühe zugießen, aufkochen und 15 Min. bei milder Hitze offen einkochen. Sauce durch ein Sieb streichen und evtl. mit Salz nachwürzen. Restliche Pflaumen untermischen.
  4. Langkornreis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen und abgießen. 1 El Butter schmelzen und Safran einrühren. Reis untermischen und erhitzen. Mit Salz und Bio-Zitronenschale würzen.
  5. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie gewickelt 5 Min. ruhen lassen. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit Reis und Sauce anrichten. Mit Petersilie bestreut servieren.

Mehr Rezepte