Apfelküchlein

Apfelküchlein
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 425 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Platte Platten Blätterteig (tiefgekühlt)

Eigelb

Äpfel

El El Zitronensaft

El El Zucker

Tl Tl Zimt (gemahlen)

g g Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. TK-Blätterteig antauen lassen, quer halbieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  2. Eigelb mit 1 El Wasser verrühren. Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft mischen. 3 El Zucker mit Zimt mischen. Schmand mit 2 El Zimtzucker verrühren.
  3. Blätterteigplatten mit Eigelb bestreichen, mit Apfelspalten belegen und mit je 1 1/2 Tl Zucker bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 20 Min. goldbraun backen. Mit Zimtschmand und mit dem restlichen Zimtzucker bestreut servieren.

Mehr Rezepte