Kartoffelsalat mit Birne

Kartoffelsalat mit Birne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde Marinierzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 308 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
8
Portionen

kg kg festkochende Kartoffeln

Zwiebeln

El El Olivenöl

ml ml Gemüsebrühe

El El Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

g g Feldsalat

Birnen (fest)

g g Frühstücksspeck

El El Salbei

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1,5 kg festkochende Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen.
  2. Inzwischen 2 Zwiebeln fein würfeln. In 2 El heißem Olivenöl 3 Minuten dünsten. 600 ml Gemüsebrühe zugießen und aufkochen. Mit 6-8 El Weißweinessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  3. Kartoffeln abgießen, noch warm pellen und in grobe Würfel schneiden. Mit der Essigmarinade mischen. 1 Std. ziehen lassen.
  4. 125 g Frühstücksspeck (Scheiben) in einer heißen Pfannein 1 El Öl knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 feste Birnen vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Birnen und 2 El grob gehackte Salbeiblätter im Speckfett 3 Minuten braten.
  5. 6-8 E l Olivenöl und Salbei-Birnen mit den Kartoffeln mischen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen. 150 g geputzen, gewaschenen Feldsalat vorsichtig erst unmittelbar vor dem Servieren untermischen. Speck in grobe Stücke brechen und über den Salat streuen.