Maracuja-Pudding

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 497 kcal, Kohlenhydrate: 56 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Maracujas

ml ml Milch

El El Zucker

gestr. Tl gestr. Tl Vanillepuddingpulver

El El Milch

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Maracujas halbieren. Fruchtfleisch herauslöffeln und beiseitestellen. 8 Maracujas halbieren, Fruchtfleisch herauslöffeln, in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab kurz pürieren, dann durch ein feines Sieb streichen.
  2. Den entstandenen Saft (ca. 100 ml) mit 150 ml Milch und 3 El Zucker in einem Topf aufkochen. 2 gestrichene El Vanillepuddingpulver mit 4 El Milch verrühren und in die kochende Maracuja-Milch rühren. Einmal aufkochen, dann in eine Schüssel geben und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
  3. 150 ml Schlagsahne steif schlagen. Den Pudding in 2 Dessertschälchen füllen und mit der Sahne und dem restlichen Fruchtfleisch servieren.