Rum-Ananas

Rum-Ananas
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 466 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Eier

ml ml Milch

g g Butter

g g Mehl

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Salz

Ananas

El El brauner Zucker

ml ml brauner Rum

El El Rosinen

Öl

Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Eier (Kl. M), 200 ml Milch, 50 g zerlassene, lauwarme Butter, 100 g Mehl, 1/2 Tl Zimtpulver und 1 Prise Salz in einem hohen Gefäß mit dem Schneidstab gründlich durchmixen. 20 Min. quellen lassen.
  2. 1/2 Ananas schälen, längs halbieren und den Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
  3. 3 El braunen Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis er zu schmelzen beginnt. Ananas zugeben und von beiden Seiten kurz anbraten. Mit 150 ml braunem Rum ablöschen und aufkochen. 3 El Rosinen untermischen. Beiseitestellen.
  4. Eine kleine, beschichtete Pfanne mit etwas Öl ausstreichen. Eine kleine Portion Teig hineingießen und darin verteilen. Auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldgelb backen. Übrigen Teig ebenso zu insgesamt 8 Crêpes verarbeiten.
  5. Je 2 Crêpes auf einen Dessertteller geben und mit der Ananas und etwas Zitronenmelisse anrichten.

Mehr Rezepte