Rum-Ananas

3
Aus Für jeden Tag 1/2010
Kommentieren:
Rum-Ananas
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 0.5 Tl Zimt, gemahlen
  • Salz
  • 0.5 Ananas
  • 3 El brauner Zucker
  • 150 ml brauner Rum
  • 3 El Rosinen
  • Öl
  • Zitronenmelisse

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 466 kcal
Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 Eier (Kl. M), 200 ml Milch, 50 g zerlassene, lauwarme Butter, 100 g Mehl, 1/2 Tl Zimtpulver und 1 Prise Salz in einem hohen Gefäß mit dem Schneidstab gründlich durchmixen. 20 Min. quellen lassen.
  • 1/2 Ananas schälen, längs halbieren und den Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
  • 3 El braunen Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis er zu schmelzen beginnt. Ananas zugeben und von beiden Seiten kurz anbraten. Mit 150 ml braunem Rum ablöschen und aufkochen. 3 El Rosinen untermischen. Beiseitestellen.
  • Eine kleine, beschichtete Pfanne mit etwas Öl ausstreichen. Eine kleine Portion Teig hineingießen und darin verteilen. Auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldgelb backen. Übrigen Teig ebenso zu insgesamt 8 Crêpes verarbeiten.
  • Je 2 Crêpes auf einen Dessertteller geben und mit der Ananas und etwas Zitronenmelisse anrichten.