Schokoladenpizza

6
Aus Für jeden Tag 1/2010
Kommentieren:
Schokoladenpizza
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 1 Pk. Pizzateig
  • 2 Äpfel
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 10 Nuss-Nougat-Aufstrich
  • 3 El Haselnusskerne
  • 2 El Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 176 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pizzateig abrollen und daraus 10 kleine Kreise (10 cm ø) ausstechen. Pizzateigkreise nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Äpfel schälen und in sehr feine Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zitronensaft mischen. Nebeneinander auf ein zweites mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit Zucker bestreuen und im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene 5 Min. backen.
  • Pizzateigkreise mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 8-10 Min. backen.
  • Pizzen mit jeweils 1 geh. Tl Nuss-Nougataufstrich bestreichen. Mit Apfelspalten belegen und mit Haselnüssen bestreuen.
nach oben