Kokos-Pancakes mit Kiwisalat

Kokos-Pancakes mit Kiwisalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 570 kcal, Kohlenhydrate: 70 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kiwis

El El Ahornsirup

El El Zitronensaft

g g Mehl

gestr. Tl gestr. Tl Backpulver

El El Zucker

Salz

Eier

ml ml Kokosmilch

Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 4 Kiwis schälen, würfeln und mit 4 El Ahornsirup und 2 El Zitronensaft mischen.
  2. 250 g Mehl, 3 gestrichene Tl Backpulver, 11/2 El Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. 4 Eier (Kl. M) und 200 ml Kokosmilch zugeben und alles mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und 1/2 El Butterschmalz darin schmelzen. Den Teig in esslöffelgroßen Portionen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3-4 Min. goldbraun backen. Restlichen Teig ebenso verarbeiten und dabei evtl. etwas Butterschmalz zugeben. Die Pancakes mit dem Kiwisalat servieren.