Erbsenpüree

Erbsenpüree
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Beilage, Kochen, Gemüse, Kräuter

Pro Portion

Energie: 64 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 4 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Brunnenkresse

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Brunnenkresse putzen, die dicken Stiele entfernen. Brunnenkresse waschen und gut abtropfen lassen. Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen, Brunnenkresse in den letzten 30 Sekunden mitgaren. Erbsen und Brunnenkresse in ein Sieb gießen, abschrecken und abtropfen lassen. 100 g Erbsen beiseite stellen, restliche Erbsen und Brunnenkresse fein pürieren. Ganze Erbsen unterrühren. Zu den Lammrouladen servieren.